Strom ist ein unsichtbares Medium, der Umgang mit ihm 
immer etwas Gefährliches und Riskantes. Der E-CHECK wendet
sich an alle, für die Elektrizität zum täglichen Leben gehört. 
Gehen Sie auf Nummer Sicher und informieren Sie sich hier 
über die Vorteile eines E-CHECK.

E-CHECK nur vom Elektrofachbetrieb

Der E-CHECK ist das anerkannte Prüfsiegel der Elektrofachbetriebe für elektrische Installationen und Geräte. Er dokumentiert deren ordnungs-
gemäßen Zustand und ermöglicht die Erkennung von Gefahren, bevor 
ein Schaden entstehen kann. Professionelle Arbeit und uneingeschränkte Kompetenz sind die Voraussetzung dafür, dass der hohe Sicherheits- 
und Qualitätsanspruch des E-CHECK eingehalten werden können. 

Schließlich geht es darum, teuren Elektroschäden vorzubeugen und
Leben zu schützen. Um dies zu gewährleisten, wird der E-CHECK nur von extra hierfür geschulten Innungsfachbetrieben durchgeführt. Nur wer zusätzliche Qualifikationen anhand von Praxisseminaren erworben hat, darf den E-CHECK anbieten und sich E-CHECK Fachbetrieb nennen. Schon hier zeigt sich, dass die Bedeutung des E-CHECK weit über die Abzeichnung des Prüfprotokolls hinausgeht. Die E-CHECK Prüfung ist Basis für eine ganze Reihe von Verbesserungen zu Hause und im Betrieb, die durch den intelligenten Einsatz von neuen elektrischen Anlagen und Geräten realisiert werden können. 

Es geht darum, Energie zu sparen und gleichzeitig die Sicherheit und 
den Komfort zu erhöhen. Nur der geschulte Fachmann kann aus diesem komplexen Zusammenspiel verschiedener Systeme eine individuelle Lösung für jeden Kunden erarbeiten. Mittlerweile ist ein Drittel aller Innungsfachbetriebe zum Anbieten des E-CHECK berechtigt.

Lassen Sie regelmäßig Ihre Elektroinstallation prüfen. 
Warum? 5 gute Gründe

1. Der E-CHECK gibt Ihnen die Gewissheit, dass die geprüfte Elektroinstallation und die geprüften Elektrogeräte allen Sicherheitsaspekten genügen. Damit schützen Sie Ihre Familie und Ihren Betrieb. 

2. Der E-CHECK schützt im Regelfall vor eventuellen Schadensersatzansprüchen. Sie haben alle Prüf- und Messergebnisse schwarz auf weiß vorliegen und ersparen sich somit unangenehme Überraschungen. 

3. Der E-CHECK bietet echte Mehrleistung mit der vom Elektromeister angebotenen Energiesparberatung. So sparen Sie Kosten, sparen Sie Geld und schonen Sie die Umwelt. 

4. Der E-CHECK beugt vor, bevor ein Schaden entsteht. Als Unternehmer liegt Ihnen ein reibungsloser Betriebsablauf am Herzen. Mit dem E-CHECK sind Sie vor unnötigen Ausfallzeiten und teurem Datenverlust geschützt.

5. Der E-CHECK weist gegenüber Gewerbeaufsichtsämtern, Berufsgenossenschaften und Versicherungen den einwandfreien Zustand Ihrer Elektroanlage nach. So kommen Sie allen gesetzlichen Verpflichtungen nach. Und nicht nur das: Viele Versicherungen erkennen den E-CHECK an und ermäßigen Ihre Prämien.


Hier ein paar Beispiele die in Anlagen aufgetreten sind, die NICHT gewartet wurden:

Das Bild zeigt ein Sicherungselement, bei dem sich im Laufe der Zeit die Schraube der Zuleitung gelockert hat. Durch den erhöhten Übergangswiderstand ist das Element völlig verschmort. Hier hätte schnell ein Brand entstehen können.



Das Bild zeigt eine 3-Phasen Schiene, die zum Anschluß von Sicherungsautomaten dient. Durch Feuchtigkeit ist die Schiene stark verschmort. Letztendlich konnte ein Brand zufällig vermieden werden, da durch die Schiene ein Kurzschluß ausgelöst wurde, der dazu führte, daß die entsprechende Sicherung auslöste und die Stromzufuhr unterbrach.




Hier waren die Ursachen Feuchtigkeit in Verbindung mit einer losen Klemmstelle. Deutlich kann man die große Hitzeentwicklung erkennen.